Aufruf zur Beteiligung der ICOM Young Professionals am 17. ICOM Bodensee-Symposium 2021

|

ICOM Österreich veranstaltet gemeinsam mit den ICOM Nationalkomitees ICOM Schweiz und ICOM Deutschland das Bodensee-Symposium, welches vom 24. bis 26. Juni 2021 im Vorarlberg Museum in Bregenz stattfinden wird. Der Thema des diesjährigen Symposiums lautet "Museen und Nachhaltigkeit".

Gerne möchten wir in einem kurzweiligen Video die Perspektiven, Meinungen und Ideen der ICOM Deutschland Young Professionals zu diesem Thema präsentieren.

Schickt uns gerne bis zum 08.04.2021 ein max. 1-2-minütiges Video, in dem ihr euch kurz vorstellt (Name, Institution, Position) und die folgenden Sätze vervollständigt:

1. Nachhaltigkeit im Museum bedeutet für mich...
2. Zur Umsetzung braucht es...
 
Die einzelnen Videobeiträge werden dann zu einem Film zusammengeschnitten und sollen auf der Tagung auf Leinwände projiziert werden.

Beachtet dabei bitte folgende Vorgaben zum Anfertigen von Videos:
– Auflösung: 1080p oder höher
– Format: Querformat (16:9)
– Digitalzoom vermeiden. Versucht stattdessen, etwas näher an das Aufnahmegerät zu rücken.
– Bitte verwendet keine digitalen Effekte.
– Platziert euch in der Mitte des Bildschirms (Goldener Schnitt).
– Achtet auf einen neutralen Hintergrund.
– Ausreichende Beleuchtung sicherstellen und Gegenlicht vermeiden.
– Bei Aufnahmen mit dem Handy Flugzeugmodus aktivieren, damit keine Benachrichtigungen oder Anrufe die Aufnahme     beeinträchtigen.
– Umgebungsgeräusche vermeiden und klar und deutlich sprechen.

Wir freuen uns auf eure kreativen und innovativen Beiträge, mit denen wir die Young Professionals auf der Bodensee-Tagung repräsentieren und ihnen eine Stimme geben können!

Bei Rückfragen meldet euch jederzeit gerne unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Arbeitsgruppe Veranstaltungen
des ICOM Deutschland Young Professionals Netzwerkes

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kontakt

In der Halde 1
14195 Berlin

Tel.: +49 30 69504525
Fax: +49 30 69504526
Email: [email protected]

ICOM Deutschland Newsletter

Vorname(n)*

Nachname *

E-Mail *

Unser Newsletter informiert über Neuigkeiten rund um das Thema Kultur, Veröffentlichungen und Veranstaltungen. Der Newsletter erscheint in der Regel einmal im Monat. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des ICOM Deutschland Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an [email protected] widerrufen. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 3 Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in den Newsletter-Empfang ein und bestätigen Sie die Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere den Disclaimer

Bitte helfen Sie uns Spam zu vermeiden, und lösen Sie diese kleine Aufgabe!

Wieviele Beine hat ein Pferd? (1, 2, ...)

() Pflichtfelder

×
Image

ICOM Deutschland e. V.

ÜBER UNS

AKTUELLES

MITGLIEDSCHAFT

gefördert durch:

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

KULDIG LOGO

 

 

 

eine Marke der Droidsolutions GmbH

 

© 2019 ICOM Deutschland e. V.

  •  
Wir benutzen Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.